Setzt die Segel mit dem „Agilen Kompetenzmanagement“

Die Arbeitswelt ist im Wandel. Neue Anforderungen an Können, Fähigkeiten und Kompetenzen machen lebenslanges Lernen notwendig.

„Agilität“ hilft, den digitalen Wandel zu bewältigen. Agile Organisationen und Mitarbeiter sind wendig und beweglich. Dafür braucht es die Fähigkeit der Organisation zu lernen und dieses Wissen allen Personen zur Verfügung zu stellen.

Für die konkrete Umsetzung dieser Aufgabenstellung gibt es nun mit dem Agilen Kompetenzmanagement erstmals eine praktische Lösung. Wissenschaftlich fundiert, einfach in der Handhabe und dem gesamtheitlichen Ansatz folgend. Der Bogen spannt sich von der Identifikation notwendiger Kompetenzen bis hin zur Entwicklung der Mitarbeiter.